Wandern in den Abruzzen

09.06 - 13.06 | 5 Tage für € 658

Abfahrt 6 Uhr

1. Tag: Anreise nach Alba Adriatica

Vorbei am Achensee geht’s über den Brenner nach Italien. Weiter über die Autobahn nach Alba Adriatica. Wir beziehen für 4 Nächte Quartier in einem guten Hotel am Meer.

2. Tag: Salinello Schlucht – Civitella del Tronto

Nach einer Fahrt durch die umliegenden Weinberge starten wir zu unserer heutigen Wanderung durch die wilde Salinello Schlucht. Während einem kurzen Rundgang durch das mittelalterliche Städtchen Civitella del Tronto geniessen Sie herrliche Ausblicke auf die „Fortezza“, die gigantische Militärfestung aus dem 17. Jahrhundert. Zum Abschluss des heutigen Tages geniessen Sie eine Weinprobe im Weingut „Strapelli“. Reine Gehzeit ca. 3 Stunden, 100m Höhenunterschied

3. Tag: Gran Sasso Nationalpark

Heute geht’s in den Nationalpark Gran Sasso. Im historischen, für seinen Linsenanbau bekannten Bergdorf Santo Stefano di Sessanio, machen wir eine kurze Wanderung zur Burgruine „Rocca Calascio“. Geniessen Sie herrliche Ausblicke auf die umliegenden Gebirgsketten. Anschliessend fahren wir vorbei an Castel del Monte, dem höchstgelegenen Bergdorf des Apennin, hinauf auf die Hochebene des „Campo Imperatore“. Hier stärken wir uns bei einem Picknick für die folgende kleine Wanderung. Lassen Sie während der Fahrt über das Hochplateau bis zum höchsten Punkt unterhalb des „Corno Grande“, dem höchsten Berg des Gran Sasso Massivs, die überwältigende Aussicht in diese einzigartige Landschaft auf sich wirken. Reine Gehzeit ca. 3 Stunden, 200m Höhenunterschied

4. Tag: Montagna dei Fiori

Heute machen wir eine Rundwanderung durch die Blumenberge. Über alte Schäferwege geht’s vorbei an alten steinernen Schäferhütten, den Caciare, zum Monte Piselli. Von hier aus hat man wunderschöne Ausblicke Richtung adriatische Küste, den Monte Sibillini und zum Gran Sasso Massiv. Reine Gehzeit ca. 3 Stunden, 320m Höhenunterschied

5. Tag: Heimreise

Leistungen:

  • Fahrt und 4x Übernachtung mit Halbpension in einem guten Hotel am Meer
  • Frühstück am 1. Tag
  • Örtlicher Wanderführer (ab 20 Personen ein zusätzlicher Wanderführer)
  • Weinprobe
  • Picknick
  • Kurtaxe

Wichtig:

Gültiger Ausweis, KV-Karte. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktritts- und Auslandskrankenversicherung. Je nach Witterung Änderung des Programms möglich. Gute Bergschuhe (knöchelhoch), Bergstöcke, Sonnenschutz, Regenschutz

Preis: 658.-

EZ Zuschlag: 80.-

Zurück zur Übersicht

 

Mindestteilnehmerzahl für alle unsere Reisen: 20 Personen, bei Absagefrist bis 2 Wochen vor Reiseantritt